Alle Neubauprojekte

Der Verkauf und die Vermietung von Neubauimmobilien bilden ein eigenes Marktsegment, das ein spezifisches fachliches und technisches Know-how erfordert. Häufig sind wir bereits in die Entwicklung der Neubauprojekte unmittelbar eingebunden.

Profitieren Sie von unseren Erfahrungen in diesem Bereich, egal ob als Käufer, Mieter oder Investor.

Hannover – List

Constanze

Das Leben ist bunt – unweit des weitläufigen Stadtwaldes Eilenriede und dem Mittellandkanal wird Constanze einen der beliebtesten Stadtteile Hannovers bereichern.

Mit dem vierten und letzten Bauabschnitt wird das ConstantinQuartier mit dem Neubauprojekt Constanze an der Hebbelstraße in Hannovers List komplettiert.

Hier entstehen 40 Wohneinheiten, die sich auf 19 Eigentumswohnungen mit zwei bis vier Zimmern sowie 21 Stadthäuser mit vier bis fünfeinhalb Zimmern aufteilen.

Abwechslungsreich wie das Leben ist auch der Mix an Wohnungen und Stadthäusern an der Hebbelstraße. Zwei, drei oder vier Zimmer – die Eigentumswohnungen geben Singles, Paaren und Familien den richtigen Raum, sich in jeder Lebensphase optimal zu entfalten. Die Wohnung soll ja schließlich zum Leben passen – und nicht umgekehrt.

Die 21 Stadthäuser in der Hannoveraner List lassen Träume wahr werden. Drei Ebenen zum Lachen, Großwerden, Genießen, Chillen, Malen, Lernen und was immer Ihnen so im Laufe des Lebens alles gefallen mag. Einige Grundrisse lassen mehrere Varianten zu und geben Ihnen noch mehr Flexibilität für die vielfältigen Bedürfnisse einer Stadtfamilie. Selbstverständlich im zeitgemäßen und förderfähigen KfW-Effizienzhaus-55-Standard und mit einer überzeugenden Ausstattung in Sachen Ästhetik, Material und Technik. Lassen Sie dem Leben doch einfach freien Lauf.

Auch wenn es im Viertel viele Einkaufsmöglichkeiten gibt, muss es manchmal die Onlinebestellung sein. Wie schön, wenn das erwartete Paket dann in der projekteigenen Paketstation abgelegt werden kann – nur eines von vielen Komfort-Highlights des Projektes.

Mobilität beginnt am besten vor der Haustür: Zwei Carsharing-Stellplätze eines externen Anbieters mit stationsgebundenen Fahrzeugen machen individuell mobil und sorgen für eine gute Verbindung – auch ohne eigenes Auto. Fahrradbügel, eine Tiefgarage und einige Außenstellplätze für Autos machen das Bild dann komplett. Das sind nur ein paar von vielen Details, die die Eigentumswohnungen und Stadthäuser so besonders machen. Es gibt noch vieles zu entdecken: durchdachte Raumkonzepte, sichere und energieeffiziente Haustechnik sowie ein hohes Maß an Ausstattungsqualität.

Spüren Sie den besonderen Charme der eigenen Immobilie von Grund auf. Beginnend bei den angenehm komfortablen Bodenbelägen aus Echtholzparkett über homeofficefreundliche Netzwerkverkabelung, moderner Sonnenschutz an vielen Fenstern und eine überzeugende Ausstattung der Badezimmer namhafter Hersteller.

Die Lage macht den Unterschied: an alle Jogger, Gassigeher, Inlineskater, Ristretto-Trinker, Dreirad-Schieber und Freiraum-Genießer: Hier seid Ihr richtig! Die List verbindet den Charme der Stadt mit der Entspannung der Natur, und was es hier nicht gibt, das findet sich gleich nebenan.

Die Lister Meile bietet neben inhabergeführtem Einzelhandel auch alles für den täglichen Bedarf; dazu gehört natürlich auch die passende kulinarische Begleitung oder einfach nur ein guter Kaffee. Die List ist, ebenso wie unser Projekt Constanze, bunt fürs Leben.

Die Mobilität kommt selbstverständlich auch nicht zu kurz. Mit der Stadtbahn, dem Rad oder dem Auto gelangen die Lister schnell in die Hannoveraner Innenstadt und generell via den Messeschnellweg überallhin.

Und jetzt kommen Sie – und machen daraus etwas ganz und gar Einzigartiges: Ihr Zuhause.

Stadtteil: Hannover - List
Wohneinheiten: 40
Wohnfläche ca.: 55 bis 144 m²
Zimmer: Wohnungen: 2 bis 4
Stadthäuser: 4 bis 5½
Kaufpreis: ab € 325.500
Außen- und Tiefgaragenstellplätze: ab € 29.500
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: voraussichtlich Juni 2023
Projektentwickler: DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH
Adresse:
Hebbelstraße
30177 Hannover
GoogleMap
Constanze Open House Wir informieren Sie persönlich vor Ort in unserem Beratungsbüro in der Hebbelstraße 84 im ConstantinQuartier. Eine Anmeldung ist im Vorfeld zwingend erforderlich! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen diese Termine durchführen können. Ein Mund-Nase-Schutz ist obligatorisch.
Termin:
03.07.2021, 10:00 - 12:00 Uhr
Termin speichern

Hamburg – Harvestehude

OBERHOUSE

Mitten in Harvestehude, umgeben von alten Villen und altem Baumbestand, befindet sich dieses Mehrfamilienhaus mit 38 teilsanierten Apartments.

Die Wohnflächen der 1- bis 2-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen ca. 23 m² und 89 m².

Ob zum Vermieten oder als Zweitwohnsitz - die Wohnungen bieten verschiedene attraktive Nutzungsmöglichkeiten.

In einem der beliebtesten Stadtteile Hamburgs stehen 38 teilsanierte Apartments, unweit der Alster, zum Verkauf.

Die Wohnungen sind allesamt stilvoll möbliert und verfügen teilweise über Balkone. Jede Wohnung ist u.a. mit einer modernen weißen Einbauküche, zeitlosen neuen Bädern, edlem Designboden in Holzoptik und neuen Fenstern ausgestattet.

Die Wohnungen sind äußerst geschmackvoll und durch aufgearbeitete Tischlereinbauten sehr praktisch geschnitten. Ein Fahrstuhl bringt Sie vom Erdgeschoss bis ins 4. Obergeschoss. Eine Treppe führt dann ins 5. Obergeschoss, wo sich noch drei weitere Wohnungen befinden. Die Besonderheit bei den vier Erdgeschoss-Wohnungen liegt in den einzelnen Sondernutzungsrechten am Garten.

Zu jeder Wohnung ist ein Abstellraum im Untergeschoss und für alle Parteien ein Waschraum vorhanden.

Auf Wunsch können auch mehrere Wohnungen zusammengelegt werden.

Zwischen dem Eppendorfer Baum und Pöseldorf können Sie sich entscheiden, wo Sie einkaufen oder shoppen gehen möchten. Für den täglichen Bedarf finden Sie in der nahen Umgebung somit viele Möglichkeiten - Bäcker, Fischhändler, Fleischer, Blumenläden, Supermärkte. Auch für schöne Cafés und besondere Restaurants ist gesorgt.

Für Studenten sind die Universität Hamburg und auch private Schulen, wie die AMD und Fresenius, schnell erreichbar.

Die Bewohner des Hauses haben zusätzlich verschiedene Sport- und Freizeitmöglichkeiten an der Alster und in verschiedenen Sportvereinen in der Nähe. Ebenso erwähnenswert ist die gute Verkehrsanbindung durch die U-Bahn-Station Klosterstern und verschiedene Buslinien.

Eigentumswohnungen: 38
Lage: Hamburg - Harvestehude
Wohnfläche ca.: 23 m² bis 89 m²
Zimmer: 1 bis 2
Kaufpreis: ab € 219.000
Käufercourtage: Die Käuferprovision beträgt 2,08% inkl. Mehrwertsteuer bezogen auf den Kaufpreis. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Bezugsfertig: nach Vereinbarung
Eigentümer: Oberstrasse 140 GmbH
 
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: E
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 1955/2010
Endenergiebedarf: 136,2 kWh/(m²a)
Adresse:
Oberstraße 140
20149 Hamburg
GoogleMap

Hamburg – Winterhude

MK7

Der Mühlenkamp ist Winterhude pur – ob Frühstück im Paledo, Café im Elbgold, Dinner bei Liman oder gemütlich über den Wochenmarkt am Golbekufer schlendern, hier kommt jeder auf seine Kosten.

In einer der begehrtesten Adresslagen Hamburgs entsteht aktuell ein Wohn- und Geschäftshaus mit insgesamt 13 Wohnungen zur Miete.

Ob zur Straße und mitten ins Leben oder in den Garten und rein in den Feierabend - das MK7 hat beides. Alleinstehende, Paare, Familien oder Senioren können hier ihre Wohnung finden.

Die Wohnungen sind hochwertig ausgestattet und verbinden den Trubel der vorderseitigen Promenade mit einer rückseitigen Ruhe-Oase. Zum Gebäude gehören zudem eine Penthouse-Wohnung und eine attraktive Gewerbefläche im Erdgeschoss, die – soviel verraten wir schon heute – den Mühlenkamp lecker, kulinarisch und hip bereichern wird.

  • direkt im Herzen von Winterhude
  • Geschäfte, Cafés, Restaurants direkt vor der Tür
  • Leben direkt an der Promenade
  • Ruhe und grüne Idylle auf der Rückseite
  • Balkon mit Südwestausrichtung
  • hochwertige Einbauküchen und Innenausstattung
  • eleganter Eichenboden
  • Top-Sanitäranlagen
  • teilweise barrierefrei dank Aufzug
  • sehr gute Anbindung an Innenstadt, Hauptbahnhof und Flughafen

Eine gehobene Ausstattung ist die Grundlage der Wohnun- gen im MK 7. Dreifach verglaste bodentiefe Fenster ermöglichen einen lichtdurchfluteten Innenraum und schir- men Geräusche sowie Kälte und Hitze ab. Die mit edlem Eichenparkett verlegten Böden schaffen eine warme und freundliche Atmosphäre.

Die Badezimmer sind mit elfenbeinfarbenen Feinstein- zeugfliesen und mit Qualitätssanitäranlagen von Grohe, Keramag und Geberit ausgestattet. Im Hausflur erleichtert ein Aufzug den Alltag; dank einer Videogegensprechan- lage hat man alles im Blick. Doch nicht nur innen stimmt die Qualität: Die Fassade besticht durch helle Ziegel zur Straßenseite und sand-weißem Feinputz zur Gartenseite. Ein begrüntes Dach sorgt zudem für gutes Klima und leistet einen Beitrag für die Umwelt.

Der Mühlenkamp befindet sich im Herzen von Winterhude, dem beliebten Stadtteil zwischen Außenalster und Stadtpark. Als lebensfrohe Promenade vereint er das Beste, was Hamburg zu bieten hat: Frühstück im Paledo, Café im Elbgold, Dinner bei Liman oder gemütlich über den Wochenmarkt am Goldbekufer.
Auch die Anbindung ist perfekt: In weniger als 15 Minuten gelangt man zum Hamburger Hauptbahnhof oder in die Innenstadt. Der Flughafen ist schnell und bequem zu erreichen.

Lage: Hamburg - Winterhude
Wohnungen: 13
Zimmer: 1 bis 4
Wohnfläche ca.: 24 bis 208 m²
Mietpreis: ab € 630 zzgl. Nebenkosten
Bezugsfertig: voraussichtlich im Januar 2022
Adresse:
Mühlenkamp 7
22303 Hamburg
GoogleMap

Hamburg – Bramfeld

PAUL

In der Thomas-Mann-Straße in Hamburg-Bramfeld entsteht ein neues Wohnprojekt mit 26 barrierefreie Eigentumswohnungen:
ein interessanter Mix aus 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen mit zirka 52 bis 147 m² Wohnfläche.

Ein neues Zuhause für Singles, Paare und Familien - mitten in einem der beliebtesten Stadtteile der Hansestadt.

In Bramfeld entsteht ein neues Wohnprojekt, das alle Vorteile vereint, die man sich vom Leben in der Stadt verspricht: Zentral und doch von Grün umgeben. Ruhig aber auch zugleich mitten im Leben.

Hier finden junge Familien, Paare, aber auch überzeugte Singles ihren persönlichen Wohntraum.

Kaum einer weiß es: Bis weit in das letzte Jahrhundert lag rechts und links der Bramfelder Chaussee eines der größten Obst- und Gemüseanbaugebiete Deutschlands. Erst spät wurde Bramfeld in Hamburg eingemeindet, seine charakteristische Eigenständigkeit ist rund um den Bramfelder Dorfplatz bis heute erkennbar.

Und wen es an Alster oder Elbe zieht, der steigt in eine der zahlreichen Buslinien, die Bramfeld kreuzen, ein. Eine perfekte Anbindung an den Hamburger Nahverkehr. In der Zukunft wird es wohl noch besser: Nach dem aktuellen Stand der Planung startet Hamburgs neue U-Bahn Linie U5 aus dem Zentrum von Bramfeld.

Der Vertriebsstart erfolgt voraussichtlich im Herbst 2021.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben immer auf dem Laufenden.

Lage: Hamburg - Bramfeld
Eigentumswohnungen: 26
Wohnfläche ca.: 52 bis 147 m²
Zimmer: 2 bis 4 Zimmer
Kaufpreis: in Vorbereitung
Tiefgaragenplatz: in Vorbereitung
Käufercourtage: Die Käuferprovision beträgt 2,38% inkl. Mehrwertsteuer bezogen auf den Kaufpreis. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Fertigstellung: voraussichtlich 3. Quartal 2022
Projektentwickler: Bade Group Steinhude
Adresse:
Thomas-Mann-Straße 19 A
22175 Hamburg
GoogleMap

Hamburg – Alsterdorf

CINCO - Wohnen am Brabandkanal

Durchatmen am Brabandkanal: in der erholsamen, grünen Umgebung des Alsterlaufs entstehen fünf stilvolle Eigentumswohnungen mit großzügiger, individueller Aufteilung und hochwertiger Architektur.

Besonders auffallend sind die geschmackvollen bodentiefen Sprossenfenster, die für eine angenehm helle und zugleich gemütliche Wohnatmosphäre sorgen.

Mit 2 oder 3 Zimmern sowie einer Wohnfläche zwischen ca. 69 und 112 m² bieten die modernen Grundrisse viel Raum und schaffen ein Zuhause, auf das man sich nach Feierabend freut.

Hohe Ansprüche erfüllt dieses Neubauprojekt mit Leichtigkeit.

  • Hochwertige Architektur
  • Geschmackvolle Sprossenfenster
  • Parkettboden im Dielenformat
  • Feinsteinzeugfliesen
  • Fußbodenheizung
  • KfW-55 Energiestandard
  • Gemeinschaftsgarten

Zusätzlicher Komfort wird Ihnen durch die Fußbodenheizung geboten. In den Erdgeschosswohnungen erfreuen Sie sich am eigenen Garten. Das Penthouse-Ambiente genießen Sie auf der Dachterrasse mit einem herrlichen Blick auf den Brabandkanal.

Im beliebten Alsterdorf lässt es sich ruhig und zentral leben. Hier gelingt die Verbindung zwischen dem lebendigen und quirligen Winterhude mit all den kleinen Läden und Cafés und dem beschaulichen Alstertal. Umgeben von großzügigen Grünflächen und den idyllischen Wasseradern der Stadt, ist der Stadtteil nicht ohne Grund einer der begehrtesten der Hansestadt.

Nur ein paar Straßenzüge weiter befindet sich das beschauliche Geschäftszentrum ”Alsterdorfer Markt” mit allen Geschäften des täglichen Bedarfs, Ärzten und einem vielseitigen Gastronomieangebot. Hier findet auch der lebendige Wochenmarkt statt, der mit frischem Lebensmittel lockt.

Eine hervorragende Infrastruktur und eine gute Verkehrsanbindung sorgen dafür, dass in Alsterdorf keine Wünsche offen bleiben. Für Leute mit Fernweh ist der Hamburger Flughafen schnell erreicht.

Eigentumswohnungen: 5
Lage: Hamburg - Alsterdorf
Wohnfläche ca.: 69 bis 112 m²
Zimmer: 2 bis 3
Kaufpreis: ab € 579.000
Käufercourtage: Die Käuferprovision beträgt 2,38% inkl. Mehrwertsteuer bezogen auf den Kaufpreis. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Fertigstellung: voraussichtlich April 2022
Projektentwickler: Happy Bau GmbH
Adresse:
Am Brabandkanal 20
22297 Hamburg
GoogleMap

Hannover – List

Mieten im ConstantinQuartier

Inmitten der List – einem beliebten Stadtteil Hannovers – entsteht ein Wohnquartier mit geförderten und frei finanzierten Mietwohnungen, Eigentumswohnungen sowie Stadthäusern und einer Kita.

Das Quartier liegt zwischen dem Stadtwald Eilenriede im Süden und dem Mittellandkanal im Norden - zwei der beliebtesten innerstädtischen Erholungsgebiete Hannovers.

Im Baufeld 3 entstehen bis zum Herbst 2021 weitere 123 Mietwohnungen, davon 29 öffentlich geförderte, sowie 94 frei finanzierte mit Wohnflächen von ca. 37 m² bis ca. 123 m² und vielseitigen Wohnungsgrundrissen mit 1 bis 4 Zimmern, teilweise inklusive Einbauküche.

Zwischen zwei privaten Quartierswegen erstreckt sich ein grüner Nachbarschaftsplatz, der für alle Anwohner nutzbar ist. Auch die privaten Wohnhöfe sowie die Stadthausgärten werden mit hoher Aufenthaltsqualität als private Grünräume gestaltet.

Die Tiefgaragen der drei- bis fünfgeschossigen Wohnhöfe sind von den umliegenden Straßen aus erschlossen, so dass das Quartier im Inneren weitestgehend autofrei bleibt.

Unmittelbar vor der Haustür gelegen, laden der Mittellandkanal auf der einen Seite und die Eilenriede auf der anderen Seite zu Spaziergängen und Erholung ein. Gleichermaßen schnell und komfortabel gelangt man in die Innenstadt Hannovers.

© 3D Visualisierung: dreidesign.com

Mietwohnungen: 123
Lage: Hannover - List
Wohnfläche ca.: 58 bis 120 m²
Zimmer: 2 bis 4
Mietpreis: ab € 853 zzgl. Nebenkosten
Tiefgaragenstellplatz: € 100
Bezugsfertig: voraussichtlich 4. Quartal 2021
Vertreter des Eigentümers: Deutsche Asset One GmbH
 
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: B
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Fußbodenheizung
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 2021
Endenergiebedarf: Haus A: 64 kWh/(m²a)
Haus B: 60 kWh/(m²a)
Haus C: 61 kWh/(m²a)
Haus D-E: 68 kWh/(m²a)
Haus F: 59 kWh/(m²a)
Haus G: 61 kWh/(m²a)
Haus H-I: 60 kWh/(m²a)
Adresse:
Constantinstraße
30177 Hannover
GoogleMap
ConstantinQuartier zur Miete Wir informieren Sie persönlich vor Ort in unserer Musterwohnung in der Gerrit-Engelke-Straße 9 im ConstantinQuartier. Eine Anmeldung ist im Vorfeld zwingend erforderlich! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen diese Termine durchführen können. Ein Mund-Nase-Schutz ist obligatorisch.
Termin:
02.07.2021, 17:00 - 18:00 Uhr
Termin speichern

Hamburg – Harvestehude

Grindel.45

Harte Schale, neuer Kern – das ist hier Programm: unweit der Universität Hamburg werden die Wohnungen eines hanseatischen Mehrfamilienhauses aus den 60er Jahren nach einer aufwendigen Innensanierung verkauft.

Insgesamt stehen 19 Eigentumswohnungen und eine Gewerbefläche zum Verkauf.

Die Wohnungsgrößen variieren zwischen ca. 25 und 102 m² Wohnfläche.

Die umfassende Sanierung bietet folgende Highlights:

• Parkettboden mit Eichenlandhausdielen
• glatt verputzte Wände
• neue Elektrik sowie Videogegensprechanlage
• Feinsteinzeugfliesen im Format 60x60 cm
• Rainshowerduschen
• Sanitärobjekte von namhaften Markenherstellern
• Treppenhaussanierung
• Umgestaltung des Gemeinschaftsgartens

Das Treppenhaus des Gebäudes erstrahlt im neuen Glanz. Die Flure zu den Wohnungen erhalten einen neuen Anstrich und moderne Deckenleuchten sorgen für ein zeitgemäßes Ambiente. Außerdem wird der Eingangsbereich überarbeitet und eine neue Briefkastenanlage installiert.

Im Untergeschoss befindet sich neben den Keller- und gemeinschaftlichen Waschräumen eine Tiefgarage, die sich über das Gesamtgrundstück erstreckt und 16 Tiefgaragenstellplätze aufweist.

Vor den Türen ist es lebendig und eigentlich immer etwas los. Nicht nur wegen der hervorragenden Infrastruktur, der unmittelbaren Nähe zur Universität Hamburg und der optimalen Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel ist die Lage sehr beliebt. Der Stadtteil Harvestehude verbindet das zentrale Wohnen unweit des Stadtzentrums und den grünen Erholungsflächen in der Nachbarschaft.

Egal ob Sie auf der Suche nach einer guten Kapitalanlage oder einer zentralgelegenen Stadtwohnung sind, hier werden Sie fündig.

Eigentumswohnungen: 19
Lage: Hamburg - Harvestehude
Wohnfläche ca.: 25 m² bis 102 m²
Zimmer: 1 bis 3
Kaufpreis: ab € 219.000
Tiefgaragenstellplatz: € 29.000
Käufercourtage: Die Käuferprovision beträgt 2,38% inkl. Mehrwertsteuer bezogen auf den Kaufpreis. Wir haben mit dem Verkäufer einen provisionspflichtigen Maklervertrag in gleicher Höhe abgeschlossen.
Fertigstellung: frühestens 30. Juni 2021
Projektentwickler: Elbblick Immobilien GmbH
 
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: E
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Heizungsart: Gas-Zentralheizung
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 1962
Endenergiebedarf: 167 kWh/(m²a)
Adresse:
Grindelberg 45
20144 Hamburg
GoogleMap

Hamburg – Rothenburgsort

Urban.isle - Ankern Sie in Ihrem neuen Zuhause

Legen Sie an zwischen Hamburger Innenstadt und Elbe. Mit Urban.isle entsteht ein lebendiges Quartier mit 210 Eigentumswohnungen, das die Vorteile von Wassernähe und Metropole miteinander vereint.

Ein Zuhause für Familien, Paare und Singles auf einer ruhigen Insel inmitten der Großstadt.

Die Innenhöfe sind verkehrsbefreit und bieten Platz für Ruhe, Entspannung und nachbarschaftlichen Austausch.

Hier leben Sie nicht nur nah am Wasser - Sie genießen auch viele weitere Vorzüge in direkter Nähe:
Mit einer guten Verkehrsanbindung und Zugang zu Bus und Bahn sind Sie schnell in der Innenstadt, im Grünen oder im trendigen Café auf dem Kiez. Eine lebendige Kulturszene ist direkt im Stadtteil verwurzelt, Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs sind von Ihrem neuen Zuhause fußläufig zu erreichen.

Familien genießen kurze Wege zu Schulen und den quartierseigenen KiTas. Zum sonntäglichen Ausflug spazieren Sie einfach zum Entenwerder Elbpark und genießen einen entspannten Tag an der Elbe. Wenn Sie Ihre Freizeit am Wasser aktiver gestalten möchte, können Sie im naheliegendem Yachthafen die Segel Segel setzen.

  • Moderne Eigentumswohnungen mit hochwertiger Ausstattung
  • Zentrale Lage in Hamburg – wohnen in direkter Nähe zum Entenwerder Elbpark, HafenCity und Innenstadt
  • Direkte Nähe zum Wasser
  • Gute Anbindung an Bus und Bahn
  • Grüne und verkehrsbefreite Innenhöfe mit Kinderspielflächen
  • quartierseigene Kitas
  • Tiefgaragen-Stellplätze
  • Nachhaltiger Bau mit KfW-55 Energiestandard

Weitere Informationen zur Quartiersentwicklung können Sie im umfänglichen und informativen Stadtteilportrait auf rbo.hamburg einsehen.

Vertriebsstart voraussichtlich Januar 2022.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Lage: Hamburg - Rothenburgsort
Wohnungen: 210
Zimmer: 2 bis 5
Kaufpreis: in Vorbereitung
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: voraussichtlich 2025
Projektentwickler: Instone Real Estate Development GmbH
Adresse:
Marckmannstraße/BillhornerKanalstraße
20539 Hamburg
GoogleMap

Hannover – Groß Buchholz

LOUIS' Grün

Im Wohnquartier Buchholzer Grün entstehen im Neubauprojekt LOUIS' Grün 59 Eigentumswohnungen mit abwechslungsreichen Grundrissen - ideal für Singles, Paare, Familien und Senioren.

Die sechs Wohnhäuser sind paarweise angeordnet. Zwischen den Gebäuden entsteht eine harmonische Freifläche, ein Ort der Begegnung und Kommunikation. Grüne Gartenhöfe wiederum dienen als ruhige und private Rückzugsmöglichkeiten.

Auf dem ehemaligen Gelände der Oststadtklinik in Hannover Groß-Buchholz entsteht das neue Wohnquartier Buchholzer Grün mit ca. 400 Wohnungen auf einem ca. 70.000 m² großen Areal. Abwechslungsreiche Architektur und großzügige Grünflächen prägen dort die Atmosphäre. Wer sich dem Buchholzer Grün von Westen aus nähert, erreicht die Pasteurallee. Entlang dieser von Bäumen gesäumten Straße reihen sich die sechs Gebäude des neuen Wohnensembles Louis’ Grün.

Die Neubauten werden als dreigeschossige Gebäude giebelständig zur Pasteurallee hin, mit einer ökologisch wertvollen extensiven Dachbegrünung auf den Hauptdächern, entstehen.

Die sechs Gebäude mit insgesamt 59 Eigentumswohnungen bilden ein aufeinander abgestimmtes Ensemble und schmiegen sich durch einen Gebäudevorsprung harmonisch an die herrlich begrünten Außenanlagen. Die Kombination aus Klinkerfassade und farbigem Putz kreiert einen interessanten Kontrast und erzeugt dabei einen ganz besonderen Charme.

Die Wohnungen im Louis’ Grün überzeugen durch ihre Liebe zum Detail. Zum Beispiel durch die großzügige und filigrane Verglasung mit elektrischen Raffstoreanlagen an den Längsfassaden. Mit ihnen kann das Sonnenlicht innerhalb der Wohnung je nach Belieben hineingelassen werden. Sonnenanbeter kommen somit ganz auf ihre Kosten. Ein weiteres Highlight ist das hochwertige Einzelstabparkett in Eiche geölt. Dazu kommen die Bäder mit ihren eleganten Fliesen und Armaturen von namhaften Herstellern. Natürlich sind alle Wohnungen barrierefrei, und das durchgängig von der Tiefgarage bis auf den Balkon. Im Louis’ Grün ist also wirklich an alles gedacht – auch an eine sorglose Zukunft.

Besonders hervorzuheben ist das flexible Konzept der Dual-Key-Apartments. Diese passen sich den Anforderungen der jeweiligen Lebensphasen an. Sie bestehen aus einer größeren 3-Zimmer-Hauptwohnung mit ca. 90 m² und einer angegliederten 1-Zimmer-Nebenwohnung mit ca. 27 m² Wohnfläche. Je nach Bedarf können beide Wohnungen als eine Einheit oder getrennt genutzt werden. Das Konzept eignet sich hervorragend bei Nachwuchs für eine Nanny oder für die Großeltern. Eine gute Möglichkeit, mehrere Generationen unter einem Dach zu vereinen. Auch für Kapitalanleger kann das flexible Modell ein lohnendes Investment sein.

Die hervorragende Anbindung macht Louis’ Grün zum idealen Ausgangspunkt für alle Unternehmungen. Die Innenstadt von Hannover erreicht man bequem mit der Stadtbahn. Zahlreiche Buslinien verkehren in Groß-Buchholz und in die Nachbarstadtteile. Und die nahen Autobahnen A2, A7 und A37 verbinden Groß-Buchholz mit ganz Deutschland. Eine clevere Alternative ist das Fahrrad: Ein gut ausgebautes Wegenetz führt entlang des Mittellandkanals, durch Grünanlagen des Messeschnellweges und vorbei an zahlreichen Kleingartenanlagen.

Zu Fuß sind es nur 5 Minuten bis zum Einkaufspark Klein Buchholz, wo es alles für den täglichen Bedarf gibt. Auch Schulen, Fitness-Studios und Restaurants sind nicht weit. Frisch vom Bauern kauft man auf den charmanten Wochenmärkten an der Klopstockstraße oder am Roderbruchmarkt.

Aber Louis’ Grün liegt nicht nur praktisch, sondern auch schön. Denn so schnell man in die Stadt kommt, so schnell ist man auch mitten im Grünen. Frühaufsteher joggen noch vor der Arbeit eine Runde am Mittellandkanal, andere genießen dort nach Feierabend einen Spaziergang.

Eigentumswohnungen: 59
Lage: Hannover - Groß Buchholz
Wohnfläche ca.: 28 bis 112 m²
Zimmer: 1 bis 4 ½
Kaufpreis: ab € 162.000
Tiefgaragenstellplatz: ab € 26.000
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: voraussichtlich 30.06.2023
Projektentwickler: bpd Immobilienentwicklung GmbH
Adresse:
Pasteurallee 3 - 13
30655 Hannover
GoogleMap

Hamburg – Wandsbek

YOURS.

Zwischen Wandsbeker Marktstraße und Mühlenteich entsteht ein Neubauquartier, das perfekt an urbane Strukturen angebunden ist.

Mit dem Neubauprojekt YOURS. werden derzeit 117 Mietwohnungen, von denen 30 barrierefrei sind, im Brauhausviertel realisiert.

Mit Wohnungsgrößen von 1 bis 2 Zimmern und Wohnflächen zwischen ca. 27 und ca. 70 m² sind die Apartments besonders für Single-Haushalte geeignet.

Zur Auswahl stehen 1- und 2-Zimmer-Apartments, teilweise barrierefrei. In den Wohnungen ist ein hochwertiger Designboden in Holzoptik verlegt. Die Einbauküchen verfügen über ein Cerankochfeld, einen Kühlschrank mit Gefrierfach sowie eine Mikrowelle mit Backfunktion. Die Küchen der 1-Zimmer-Apartments bieten Platz für eine Spül- oder Waschmaschine. In den 2-Zimmer-Apartments sind in den Küchen Spülmaschinen und in den Duschbädern ist ein Waschmaschinenanschluss vorhanden.

Die Duschbäder sind mit hellen Feinsteinzeugfliesen und Armaturen von Hans Grohe ausgestattet. Die meisten Wohnungen punkten mit praktischen Einbauschränken, einem Balkon oder einer Dachterrasse.

Der Stadtteil Wandsbek in Hamburg hat viel zu bieten: städtisches Leben mit vielen Geschäften und Freizeitangeboten, eine hohe Mobilität sowie eine abwechslungsreiche grüne Idylle. Wenige Schritte von der Haustür entfernt befindet sich der Wandsbeker Marktplatz. Hier kann man den Tag entspannt mit einem Kaffee starten, an sechs Tagen die Woche über den kleinen Wochenmarkt hinter dem Quarree schlendern und frisches Gemüse, Obst und mehr einkaufen. Die Gastronomie in Wandsbek reicht von italienisch über türkisch bis vietnamesisch. Zahlreiche Geschäfte, Banken und Apotheken säumen die umgebenden Straßen, es gibt dm, Budni, Alnatura, Rewe und Edeka für den täglichen Bedarf und mit dem großen Einkaufszentrum Quarree befindet sich auch eine Anlaufstelle für größere Shoppingtouren in unmittelbarer Nähe.

Wer von Wandsbek aus für die Uni, die Ausbildung oder die Arbeit in andere Stadtteile aufbrechen muss, findet hier eine erstklassige Anbindung: U-Bahn, Bus und Leihradstationen bieten eine günstige Mobilität ohne eigenes Auto, während die nahegelegene Auffahrt zur Stadtstraße, dem Ring 2, ein schnelles Pendeln für PkW-Fahrer ermöglicht. So gelangt man auch schnell und komfortabel in die Innenstadt Hamburgs.

Auch für die abendliche Freizeitgestaltung ist Wandsbek eine gute Adresse. Das Multiplex-Kino im Quarree lädt zu Filmabenden ein, das Kultur- und Veranstaltungszentrum Kulturschloss Wandsbek sorgt für anregende Unterhaltung und in zahlreichen Bars kann man bei einem Cocktail mit Freunden in den Abend starten.

Darüber hinaus ist Wandsbek für seine Natur bekannt. Wer sich am Wochenende oder nach der Arbeit im Grünen erholen möchte, findet fußläufig zahlreiche Möglichkeiten, frische Luft zu tanken. Entlang der Wandse kann man kilometerweit joggen oder spazieren gehen, der Park am Mühlenteich und der Eichtalpark laden zum Flanieren ein und der Botanische Sondergarten beeindruckt mit seiner abwechslungsreichen Flora.

Mietwohnungen: 117
Lage: Hamburg - Wandsbek
Wohnfläche ca.: 37 bis 43 m²
Zimmer: 1
Mietpreis: ab € 640
Bezugsfertig: voraussichtlich 01. August 2021
 
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: B
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Heizwerk (fossil)
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 2021
Endenergiebedarf: 59 kWh/(m²a)
Adresse:
Mühlenstieg 16-20
22041 Hamburg
GoogleMap
YOURS. Mieten im Brauhausviertel Wir informieren Sie persönlich vor Ort in unserer Musterwohnung. Eine Anmeldung ist im Vorfeld zwingend erforderlich! Bitte beachten Sie, dass wir aufgrund der aktuellen Situation nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen diese Termine durchführen können. Ein Mund-Nase-Schutz ist obligatorisch.
Termin:
25.06.2021, 15:00 - 18:00 Uhr
Termin speichern

Hamburg – Wilstorf

Rönneburger Straße

In Wilstorf entstehen in einem der grünsten Stadtteile Hamburgs 27 Mietwohnungen der besonderen Klasse, von denen 8 Wohnungen öffentlich gefördert sind.

Ob für Paare mit und ohne Kinder, Single-Haushalte oder Studierende – hier wohnen Sie in einem modernen Neubaukomplex mit hochwertiger Ausstattung und genießen gleichzeitig den Charme des traditionsreichen Stadtteils im Süden Hamburgs.

Insgesamt entstehen auf dem Areal neben den 27 Mietwohnungen ein Nahversorger, ein Drogeriemarkt und 31 Tiefgaragenstellplätze.

Auf 1 bis 3 Zimmern variieren die Wohnungsgrößen zwischen ca. 44 m² und 96 m² Wohnfläche und zeichnen sich durch durchdachte, individuelle Grundrisse aus. Alle Wohnungen verfügen über eine Loggia und/oder eine Terrasse bzw. Balkon.

Ausstattungsdetails:

  • Parkettboden mit Landhausdielen
  • Fußbodenheizung in der gesamten Wohnung
  • 3-fach verglaste Aluminium- und Kunststofffenster
  • 30x60 cm Fliesen, Handtuchheizkörper und barrierefreie Duschwanne
  • alle Wohnungen mit Balkon, Terrasse und/oder Loggia
  • Abluftanlage
  • Tiefgarage sowie Fahrradkeller im UG
  • Videosprechanlage
  • Graue Klinkerfassade

In Wilstorf, mitten im Bezirk Harburg, lebt es sich besonders ruhig. Die vielen Kleingärten, der Außenmühlenteich sowie der einzigartige Harburger Stadtpark gehören zu den Prachtstücken des grünen Stadtteils und laden zu ausgiebigen Spaziergängen oder Radtouren ein.

Die Rönneburger Straße in Hamburg-Wilstorf liegt in einem urbanen Gebiet mit vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten. Verschiedene Einkaufsmöglichkeiten sind direkt vor der Haustür.

Darüber hinaus verfügt die Umgebung über eine hervorragende Infrastruktur. Supermärkte, Ärzte, Apotheken und Schulen sind schnell erreichbar. Verschiedene Bushal- testellen liegen nur wenige Minuten Fußweg vom Haus entfernt.
Binnen 10 Minuten sind Sie am Harburger Bahnhof mit S-Bahn und Fernzuganbindung. Die Hamburger Innenstadt ist in 20 Minuten Fahrzeit gut zu erreichen.

Der Vertriebsstart erfolgt in Kürze.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben immer auf dem Laufenden.

Lage: Hamburg - Wilstorf
Wohnungen: 27, davon 8 öffentlich gefördert
Zimmer: 1 bis 3
Wohnfläche ca.: 44 bis 96 m²
Mietpreis: in Vorbereitung
Tiefgaragenstellplatz: in Vorbereitung
Bezugsfertig: voraussichtlich Frühjahr 2022
Adresse:
Rönneburger Straße 13-21
21079 Hamburg
GoogleMap

Hannover – Nordstadt

Charlottes Garten

Auf dem Gelände der ehemaligen Landesfrauenklinik Hannover entsteht nach einer aufwändigen Modernisierung und umfangreichen Sanierungsarbeiten ein absolut einmaliges Wohnquartier.

Das Ensemble umfasst nicht nur das unter Denkmalschutz stehende klassizistische Zentralgebäude der Klinik, sondern auch eine angegliederte ehemalige Chefarztvilla sowie die ehemalige Kapelle, ergänzt um fünf hochwertige Wohnungsneubauten welche in ein Gelände mit eigener Parklandschaft eingebettet sind.

Ein spannender Kontrast zwischen zeitgemäßer Architektur und historischem Denkmal mit eigener Parkanlage: Das Areal der ehemaligen Landesfrauenklinik Hannover wird behutsam und mit viel Bedacht in 'Charlottes Garten' verwandelt.

Die Wohnungen im denkmalgeschützten Altbau werden mit hohen Decken, einem historischen Treppenhaus und historisch nachempfundenen Fenstern ein ganz besonderes Flair besitzen. Reduziert eingesetzte moderne Bauelemente kontrastieren die klassizistischen Altbaufassaden auf behutsame Weise. Die neu hinzugefügten Elemente wie die filigranen Balkone und die gartenseitigen Anbauten sind in enger Abstimmung mit dem Denkmalschutz entwickelt worden.
Alt und Neu in perfekter Harmonie – hochwertig interpretiert und spannend realisiert – die drei- bis fünfstöckigen Neubauten werden im Zusammenspiel mit den historischen Altbauten und dem eigenen Garten ein harmonisches Quartier bilden, das mit stilvoller, klassischer Architektursprache zu bestechen weiß.

Die hervorragende Mikrolage von Charlottes Garten' unterstreicht die ausgezeichnete Wohnqualität: Nur zehn Gehminuten entfernt finden Sie die weitläufigen Parkanlagen, prächtigen Fontänen und bezaubernden Blumenbeete der weltberühmten Herrenhäuser Gärten. Direkt daran an- schließend lädt der Georgengarten mit neuem Rasenparterre zum Entspannen ein. Dank hervorragender Anbindung an Bus und Bahn ist der Weg zum Hauptbahnhof oder zum „Kröpcke“, dem Herz der hannoverschen City, nur zehn Minuten kurz. Auch Opernhaus, Hannover Zoo oder HDI-Arena sind von der Nordstadt aus schnell erreichbar.

Vielfalt und Inspiration, Kunst und Kultur, neueste Trends und historische Tradition. In der hannoverschen Nordstadt wohnt all das, Kiez an Kiez. In diesem belebt-beliebten Studenten- Stadtteil liegt das Hauptgebäude der Universität Hannover – mit dementsprechend vielen kleinen Kneipen und Cafés.

Ein spannender Kontrast zwischen zeitgemäßer Architektur und historischem Denkmal mit eigener Parkanlage.

H i n w e i s:
Profitieren Sie von erhöhten steuerlichen Abschreibungsmöglichkeiten für den Altbau. Ihre möglichen Steuervorteile: Der Sanierungsaufwand (wohnungsabhängig max. bis ca. 62% des Kaufpreises) ist gem. § 7i EStG (Einkommensteuergesetz) für Kapitalanleger über 12 Jahre steuerlich absetzbar (Denkmal-AfA) – bei Erwerb vor Sanierungsbeginn. Maßgebend ist der Zeitpunkt des Erwerbs der Wohnung.

Eigentumswohnungen: 134
Lage: Hannover - Nordstadt
Wohnfläche ca.: 41 bis 141 m²
Zimmer: 1 bis 4
Kaufpreis: ab € 272.000
Tiefgaragenstellplatz: ab € 29.500
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: Neubau vsl. 31.03.2023
Altbau vsl. 31.12.2023
Projektentwickler: bpd Immobilienentwicklung GmbH
Adresse:
Herrenhäuser Kirchweg 5
30167 Hannover
GoogleMap

Hamburg – Winterhude

MY ONE

Mit dem Pergolenviertel entsteht ein Ort, an dem der für Winterhude und Barmbek so typische Backstein seine Renaissance erlebt.

107 Wohnungen, drei Stadthäuser sowie zwei Dachterrassen-Apartments.

Eine lockere Bauweise mit viel Grün, anspruchsvollste Vorgaben für die Architektur, direkt am Stadtpark und im schönen Winterhude.

Das Pergolenviertel und das MY ONE haben es sich zum Ziel gesetzt, Maßstäbe zu setzen. Eine Mischung aus Retro und Moderne, eckigem Bauhaus und sanften Rundbögen, vollendet in expressivem Klinker.

Bodenständig wird es allerhöchstens in der Tiefgarage mit ca. 100 Stellplätzen. Wobei: Weitere 175 Fahrradstellplätze und 20 Lastenfahrradplätze zeigen wieder, dass im Feldahornweg so vieles selbstverständlich ist, was andernorts erst die Zukunft verspricht.

Die Ausstattung der Wohnungen im MY ONE orientiert sich an dem hohen Anspruch an Architektur und sorgt auch im Innenbereich für das ganz besondere Wohnerlebnis.

Für das wohlige Gefühl zu Hause angekommen zu sein sorgt eine Materialauswahl mit Liebe zum Detail. Die repräsentativen Hauseingänge sorgen für einen einladenden Eintritt in die eigenen vier Wände. Echtholzböden in den Wohnräumen korrespondieren mit den bodengleichen Fensterfronten und bilden mit der raumweise regelbaren Fußbodenheizung die Grundlage für ein entspanntes Wohnambiente.

Die Ausstattung der Bäder mit modernem Feinsteinzeug, zeitgemäßer Keramik und stilsicher ausgewählten Armaturen machen das Bild des individuellen Zuhauses komplett.

Mit dem Pergolenviertel entsteht ein Ort, an dem der für Winterhude und Barmbek so typische Backstein seine Renaissance erlebt. In Form von lichtdurchfluteten Innenhöfen und den aus Gärten bekannten Bögen, die sich hier zu Arkadengängen zusammenfinden und dem Viertel seinen Namen geben: Die Pergolen.

Das Leben kann so schön sein, besonders hier. Zwischen den Villenvierteln an der Außenalster, der Altbauallee am Mühlenkamp mit ihren vielen Geschäften, Cafés und Restaurants oder den stilvollen Stadtvillen entlang der Kanäle oder am Rondeel-Teich. Hier zeigt sich die Stadt von ihrer eleganten, großbürgerlichen Seite.

Anschließend stehen Sie vor der Qual der Wahl: Eine gepflegte Hopfenkaltschale in Sierichs Biergarten im Herzen des Stadtparks, Kaffee und Kuchen im Winterhuder Fährhaus, ein veganes Eis bei Enie’s echtes Eis oder lieber vegane Bowls und Burger bei Froindlichst oder Paledo? Herz, was willst Du mehr? Bitte sehr.

Dank seiner Lage vereint das Pergolenviertel das schicke Lebensgefühl von Winterhude mit dem lebendigen Charme von Barmbek – und ein reines Neubaugebiet mit gewachsener Infrastruktur, Schulen und Kitas, beliebten und belebten Wochenmärkten sowie einem reichhaltigen Kulturangebot von alternativ bis etabliert. Nur wenige Minuten entfernt von der Innenstadt, dem Bahnhof oder dem Flughafen.

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder der S-Bahn. Kurz, hier entsteht ein Viertel mit Zukunft, mit mannigfaltigen Möglichkeiten und Vorzügen einer zentralen Lage.

Lassen Sie sich verzaubern und nennen Sie diese Lage bald Ihr Zuhause.

Eigentumswohnungen: 112
Lage: Hamburg- Winterhude
Wohnfläche ca.: 46 bis 117 m²
Zimmer: 2 bis 5
Kaufpreis: ab € 385.000
Tiefgaragenplatz: ab € 39.000
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: frühestens 30. September 2022
Projektentwickler: evoreal GmbH
Adresse:
Feldahornweg
22303 Hamburg
GoogleMap

Hamburg – Altona

Gute Stube

An der Holstenstraße, Ecke Thadenstraße, entstehen insgesamt 48 moderne Eigentumswohnungen sowie vier Gewerbeeinheiten im Erdgeschoss. Eingebettet in eine hervorragende Infrastruktur wird in architektonisch ansprechender Bauweise dieses Neubauprojekt in Hamburg- Altona zum Leben erweckt.

Von der kleinen Single-Wohnung bis hin zu der großzügigen Penthouse-Wohnung ist in diesem Bauvorhaben alles dabei. Ein bunter Mix für einen bunten Stadtteil.

Ein neues Zuhause für Singles, Paare und Familien - mitten in einem der beliebtesten Stadtteile der Hansestadt.

Alle Wohnungen erhalten einen Freisitz - entweder eine Terrasse, Dachterrasse oder Loggia, die zum Verweilen einladen. Dank großzügiger Fensterfronten werden alle Wohnungen einladend hell und lichtdurchflutet.

Weitere Projekthighlights sind:

• eine hochwertige Ausstattung
• zentrale Lage in Hamburg-Altona
• kurze Wege zum Hamburger Hafen
• gute Anbindung an Bus und Bahn
• Parks und Kinderspielflächen in direkter Nachbarschaft
• Tiefgaragen-Stellplätze
• ansprechende Fassade*

Umgeben von Parks, einer Vielzahl von Cafés und Einkaufsmöglichkeiten bieten sich hier hervorragende Bedingungen zum Wohlfühlen. Außerdem sind Sie dank der guten Verkehrsanbindung und Zugang zu Bus und Bahn schnell in der Innenstadt.

Der Vertriebsstart erfolgt voraussichtlich im Herbst 2021.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben immer auf dem Laufenden.

Lage: Hamburg - Altona
Wohnungen: 48 (davon 4 gefördert)
Zimmer: 2 bis 6
Wohnfläche ca.: in Vorbereitung
Kaufpreis: in Vorbereitung
Tiefgaragenplatz: in Vorbereitung
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: voraussichtlich 2023
Projektentwickler: Corpus Sireo Real Estate GmbH
Adresse:
Holstenstraße 75
22767 Hamburg
GoogleMap

Hannover – List

Frischer Wind in der List

Mit dem Neubauprojekt Levante werden 43 Eigentumswohnungen ganz im Sinne der Menschen entwickelt. Räume, die Familien reichlich Platz zum Zusammensein bieten, die Paaren jede Möglichkeit der Zukunftsgestaltung geben und die allen Individualisten Luft für ihre Freiheit lassen.

Gebaut werden 38 Wohnungen mit zwei bis vier Zimmern, zwei Maisonetten mit vier Zimmern und drei Triplexeinheiten mit fünf Zimmern, die viel Platz für die Verwirklichung der eigenen Wohnideen bieten.

Zwischen dem weitläufigen Stadtwald Eilenriede, dem Mittellandkanal und eingebettet in eine abwechslungsreiche Wohnlage bereichert das ConstantinQuartier die Hannoveraner List um eine neue Lieblingslage. Von Nord nach Süd und von Ost nach West – viele Wege binden das Gesamtprojekt in den Stadtteil ein und die Bewohner an die Stadt an.

Architektur ist im zeitgemäßen Wohnungsbau längst mehr als die Summe der Quadratmeter einer Wohnung. Damit das Leben in einer neuen Nachbarschaft auch die Menschen miteinander verbindet, braucht es viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl in der Planung. Grünflächen, Bäume, Wege, Lichtkonzepte und attraktive Blickachsen müssen miteinander korrespondieren und die Bewohner immer neue Details entdecken lassen. Im Projekt Levante im ConstantinQuartier ist dies alles auf ganzer Linie gelungen.

In der List rücken Entfernungen auf besondere Weise ganz unkompliziert zusammen und bilden eine eigenständige Nachbarschaft. Auf dem Weg zum Einkaufen kommt man immer wieder an kleinen charmanten Plätzen vorbei, trifft auf intakten Einzelhandel und abwechslungsreiche Gastronomie.

Noch mehr Auswahl findet sich rund um die Lister Meile und den Lister Platz. Hier erlebt man das Ideal von lebendiger Stadt. Bäcker, Banken, Blumenläden, Cafés, Modelabel und jede Menge Vielfalt. Mit der U-Bahn sind es dorthin gerade mal 8 Minuten und mit dem Fahrrad auch nur 7 Minuten mehr.

Eigentumswohnungen: 43
Lage: Hannover - List
Wohnfläche ca.: 123 m²
Zimmer: 3 oder 4
Kaufpreis: € 780.700
Tiefgaragenplatz: ab € 28.500
Käufercourtage: Courtagefrei für den Käufer
Fertigstellung: 2. Quartal 2021
Projektentwickler: DIE WOHNKOMPANIE Nord GmbH
 
Energieausweis
Energieeffizienklasse: B
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Kraft-Wärme-Kopplung
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 2021
Endenergiebedarf: 55,6 kWh/(m²a)
Adresse:
Gerrit-Engelke-Straße 25-27
30177 Hannover
GoogleMap

Hannover – Groß-Buchholz

Mieten im Buchholzer Grün

Man kennt die Lage auch als „Dorf in der Stadt“ - gemütlich, grün und dennoch nah zur Innenstadt.

Das Neubauprojekt befindet sich auf dem Gelände des ehemaligen Oststadtkrankenhauses und verfügt über eine sehr gute Anbindung zur Innenstadt.

Die direkte Nachbarschaft punktet mit vielen Freizeitmöglichkeiten. Darüber hinaus bietet die nähere Umgebung Kindergärten, Schulen und Ärzte.

Auf dem Gelände des ehemaligen Oststadtkrankenhauses, entstehen, auf den Baufeldern 2c und 4c, bis Anfang 2021 insgesamt 95 Mietwohnungen. Auf hohem Niveau und modernen energetischen Vorgaben wird das Bauvorhaben von einem renommierten Entwickler umgesetzt.

Die Baufelder 2c und 4c bilden den Mittelpunkt des neu entstehenden Quartiers, hier ist es besonders ruhig und lebenswert.

Von den 95 Mietwohnungen werden 24 Einheiten gefördert.

Die Tiefgarage bietet 56 Stellplätze, die teilweise mit E-Mobilität vorgerüstet werden, sowie 24 Außenstellplätze.

Jeder Hauseingang besitzt einen Aufzug, der von der Tiefgarage bis zu den jeweiligen Etagen fährt.

Der Mittellandkanal direkt vor der Haustür und der Stadtwald Eilenriede als Nachbar, sorgen dafür, dass Groß-Buchholz vor allem für „Naturfreunde“ attraktiv ist.

Aber auch Stadtbegeisterte kommen im Buchholzer Grün auf ihre Kosten. Die U-Bahn-Linie (In den Sieben Stücken) liegt nur wenige Minuten entfernt, von dort gelangt man schnell in die City. Für den täglichen Bedarf ist ebenfalls gesorgt. Fußläufig erreichen Sie Einkaufsstätten, Ärzte, Apotheken, Schulen, Kindergärten usw.

Für Pendler sind die weiterführenden Autobahnen über den schnell zu erreichenden Messeschnellweg ideal angebunden.

© 3D Visualisierung: dreidesign.com

Mietwohnungen: 95
Lage: Hannover - Groß-Buchholz
Wohnfläche ca.: 68 bis 90 m²
Zimmer: 2 bis 3
Mietpreis: ab € 905 zzgl. Nebenkosten
Tiefgaragenstellplatz: € 85
Außenstellplatz: € 50
Bezugsfertig: sofort
Vertreter des Eigentümers: Deutsche Asset One GmbH
 
Energieausweis:
Energieeffizienzklasse: B
Energieausweis: Bedarfsausweis
Wesentlicher Energieträger: Fernwärme
Heizungsart: Fußbodenheizung
Baujahr: 2020
Endenergiebedarf: Haus A: 58,1 kWh/(m²a)
Haus B-C: 56,2 kWh/(m²a)
Haus D: 57,4 kWh/(m²a)
Haus E-G: 52 kWh/(m²a)
Adresse:
Dora-Gerson-Straße 11-23
30655 Hannover
GoogleMap

Buchholz (Nordheide)

Modern, nachhaltig & innovativ.

Im Neubauprojekt „to huus“ entstehen insgesamt 77 Mietwohnungen. Die Zwei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von zirka 52 bis 168 m² sind auf zwei ruhige und schön gestaltete Wohnhöfe mitten im Grünen verteilt.

Hinter der einladenden Fassade steckt ein Technikkonzept, das ebenso durchdacht wie zukunftsweisend ist.

Für ein innovatives Entrée in Ihr Zuhause sorgen im tohuus die digitale Klingelanlage und die digitale Paketstation. Profitieren Sie davon, Pakete jederzeit in Empfang zu nehmen und auch über die Station bequem von zu Hause aus zu versenden. Benachrichtigungen über neue Zustellungen erhalten Sie ebenfalls direkt über die App und per E-Mail.

Hinter der einladenden Fassade steckt ein Technikkonzept, das ebenso durchdacht wie zukunftsweisend ist. Es wurde speziell auf die Anforderungen zugeschnitten. Herzstück dabei ist das moderne Blockheizkraftwerk, das für eine besonders nachhaltige Energieerzeugung sorgt. Über eine Wohnungsstation steuern die Bewohner Heizung und Warmwasser individuell und beziehen nur, was sie wirklich benötigen – wohlige Wärme.

Die Infrastruktur von Buchholz ist vielfältig und bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und einen Wochenmarkt. Außerdem ein Hallen- und ein Freibad, Tennis- und Golfplätze sowie eine Kletterhalle. Eine Kita befindet sich direkt im Quartier. Weitere Schulen und Kitas sind in unmittelbarer Nähe fußläufig erreichbar. Auch die Anbindung an die Metropole Hamburg ist ideal. Zum Hamburger Hauptbahnhof sind es nur 25 Minuten mit der Bahn oder eine halbe Stunde mit dem Auto.
Doch auch die nähere Umgebung hält viele Ausflugsziele bereit: der Brunsberg, der Steinbach oder eine Radtour durch die Lüneburger Heide sind nur einige Beispiele.

Mietwohnungen: 77
Lage: Buchholz (Nordheide)
Wohnfläche ca.: 66 bis 161 m²
Zimmer: 2 bis 5
Mietpreis: ab € 795 zzgl. Nebenkosten
Tiefgaragenplatz: ab € 65
Bezugsfertig: ab sofort
Eigentümer: NBT INVEST GmbH & Co. KG
 
Energieausweis
Energieeffizienzklasse: B
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Blockheizkraftwerk
Wesentlicher Energieträger: Nahwärme
Baujahr lt. Energieausweis: 2019
Endenergiebedarf: Haus 4: 55,5 kWh/(m²a)
Haus 5: 53,6 kWh/(m²a)
Haus 6: 55,6 kWh/(m²a)
Haus 7: 54,4 kWh/(m²a)
Adresse:
Ole Wisch 7 - 21
21244 Buchholz (Nordheide)
GoogleMap

Hannover – Mitte

Mieten am Klagesmarkt

Am Klagesmarkt entsteht ein neues Mehrfamilienhaus mit 93, teilweise barrierefreien, Einheiten in Form von 1- bis 4-Zimmer-Wohnungen - davon 24 öffentlich gefördert - und acht Gewerbeeinheiten für Restaurants, Geschäfte und Büros im Erdgeschoss.

Die Mietwohnungen verfügen über eine sehr gute Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel, den Fahrradboulevard sowie Verkehrsstraßen.

Die Wohnungen mit 1 bis 4 Zimmern, mit Wohnflächen von ca. 31 bis ca. 104 m², verfügen über Terrassen, Balkone oder Dachterrassen.

Alle Wohnungen werden mit einer modernen Einbauküche ausgestattet.

Eine Tiefgarage ermöglicht komfortables Parken, ein intensiv begrünter Innenhof mit zwei großen Spielflächen sorgt für eine angenehme Atmosphäre und ein gutes Wohnklima. Fußläufig erreichbar sind die beliebte Einkaufsstraße Engelbosteler Damm mit Geschäften und Cafés, sowie die Innenstadt und der Hauptbahnhof.

Die Fertigstellung erfolgt im 4. Quartal 2022.

Die Vertriebsstart erfolgt im Herbst 2021.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben immer auf dem Laufenden.

Mietwohnungen: 93, davon 24 öffentlich gefördert
Lage: Hannover - Mitte
Wohnfläche ca.: 31 bis 104 m²
Zimmer: 1 bis 4
Mietpreis: in Vorbereitung
Tiefgaragenstellplatz: in Vorbereitung
Bezugsfertig: vsl. 4. Quartal 2022
Projektentwickler: PBA ProjektBau ALSTERUFER Entwicklungs-GmbH
Adresse:
Am Klagesmarkt 39
30159 Hannover
GoogleMap

Hamburg – Barmbek

Osterbekkai

Im Herzen von Hamburg-Barmbek – direkt am Osterbekkanal – entstehen derzeit 132 hochwertige Mietwohnungen in 3 Gebäuden, nebst Tiefgarage, von denen 40 öffentlich gefördert werden.

Urbanes Wohnen am Wasser und so einiges um die Ecke – Fuhle, Wochenmarkt, Stadtpark, Hamburger Meile, Geschäfte und Restaurants und eine ideale Anbindung an den ÖPNV.

Die Wohnungen mit 1,5 bis 4 Zimmern, verteilt auf ca. 45 bis 157 m² Wohnfläche, verfügen über Terrassen, Balkone oder große Dachterrassen - teilweise mit Blick auf den Kanal oder über die Gründächer des Viertels.

Zur Ausstattung gehören neben bodentiefen Fenstern auch Parkett und eine Fußbodenheizung. Weiterhin erhalten die Wohnungen eine moderne Einbauküche.

Die Fertigstellung erfolgt voraussichtlich zum 4. Quartal 2022.

Die Vertriebsstart erfolgt im Herbst 2021.

Lassen Sie sich bereits jetzt vormerken oder folgen Sie uns auf Instagram und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

© 3D Visualisierung: dreidesign.com

Mietwohnungen: 132, davon 40 öffentlich gefördert
Lage: Hamburg - Barmbek
Wohnfläche ca.: 45 bis 157 m²
Zimmer: 1,5 bis 4
Mietpreis: in Vorbereitung
Tiefgaragenstellplatz: in Vorbereitung
Bezugsfertig: voraussichtlich zum 4. Quartal 2022
Projektentwickler: E.B.K. Immobilien GmbH
Adresse:
Hufnerstraße 49-55
22305 Hamburg
GoogleMap

Leider
kein Ergebnis

Diese Filterkombination hat leider kein Ergebnis gebracht.

Newsletter anfordern

Sichern Sie sich – natürlich unverbindlich – unsere aktuellen Angebote und Informationen über interessante Neubauprojekte.
Selbstverständlich haben Sie zu jedem Zeitpunkt die Möglichkeit, den Newsletter wieder abzubestellen.

* Pflichtfeld